CHARITY FÜR KINDER IN NOT – TRIBUTE TO BAMBI 2019

Es war der 20. November 2019 und Carolin (Influencerin und Model) und Giulia (Stylistin und Managerin) und ich machten uns von Berlin auf den Weg nach Baden-Baden. Der Ort, an dem gegen Abend die Charity-Veranstaltung TRIBUTE TO BAMBI stattfand. Wir checkten in dem noblen Hotel Roomers ein und machten uns fertig für das erste Shooting in unserem Look von MADELEINE. MADELEINE ist offizieller Partner der TBT Stiftung seit 2016. In MADELEINE fühle ich mich immer sehr wohl, außerdem ist die Auswahl der Kleidung immer stilvoll, was für einen so besonderen Abend die perfekte Wahl war.

Nach dem Shooting machten wir uns erneut frisch und setzten uns gegen 19 Uhr in ein Taxi, welches uns am Casino in Baden-Baden absetzte. Zuschauer warteten hinter der Absperrung, um mögliche Prominente Gesichter zu entdecken. Das Blitzlichtgewitter war, bei meiner Ankunft, auf Riccardo Simonetti gerichtet, ein Influencer, der sich für Mobbing, Aids und Transgenderthemen stark macht. Ich kenne ihn persönlich aus Berlin und habe großen Respekt vor seiner Arbeit und seinem Einsatz. Nachdem wir unsere Jacken abgegeben hatten, sollte es über den blauen Teppich gehen. Ein sehr aufregendes Gefühl, aber ein Teil der Pressearbeit, der zu dem Job als Blogger gehört. Wir waren nur wenige Minuten auf dem Teppich, aber mir kam es vor wie eine Ewigkeit. Die Menschenmassen versammelten sich im Saal und das Programm ging los. 

Peter Maffay eröffnet mit zwei seiner Lieder den Abend und spendete anschließend seine Gitarre für den guten Zweck, die nun auf United  Charity versteigert wird. Der Hauptteil der Charity-Veranstaltung in Baden-Baden sollte beginnen und es wurden Organisationen vorgestellt, da jede für sich nennenswert, lobenswert und einzigartig sind.

Die erste Organisation “World Childhood Foundation” wurde vorgestellt und richtete sich an sexuell missbrauchte Kinder. Bei einem solchen Vorfall müssen die Kinder unendliche Male ihre Geschichte vor mehreren Instanzen wiederholt erzählen bis es zu einem Urteil kommt. Diese Retraumatisierung soll verhindert werden, indem die Einrichtung einen heimlichen Ort und Raum zur Verfügung stellt. Es wird nur mit einer Person gesprochen und dies als Gespräch und nicht als Verhör. Alle nötigen Instanzen aus der rechtlichen Abteilung sitzen in einem abgetrennten Raum und folgen den Worten über Video- und Tonaufnahmen. 

Die zweite Organisation “Förderverein für Frühgeborene Kinder an der Charité e.V.” hilft mit Musiktherapie Familien bei Frühgeburten. Die Kinder sind im Mutterleib dumpfe Geräusche gewohnt. Nach der Geburt verbringen sie einige Wochen uns Monate im Brutkasten. Umgeben von Schläuchen und Geräten, die zudem piepende und schrille Geräusche von sich geben.  Alle beteiligten stehen enorm unter Stress und Angst. Die Musik sorgt für Entspannung und einen Einklang aller Beteiligten. 

Constanza, Imigrantin, hat die C.O.N. SONANZA e.V. gegründet und bietet hier Musikunterricht für Jeden an. Die Instrumente werden zur Verfügung gestellt und der Unterricht ist kostenlos. Jede soziale Schicht, jede Herkunft, jedes Kind ist hier herzlich willkommen und in einem Orchester gibt es immer genug Platz für Zuwachs. 

Sasha, der Sänger, ist diesjähriger Botschafter der TRIBUTE TO BAMBI-Stiftung 2019 und selbst vor einiger Zeit Vater geworden. Als Botschafter sieht er seine Verantwortung darin, die wahren Helden des Alltags zu unterstützen. Die Kleine Helden e.V. macht sich stark für Eltern mit einem kranken Kind. Zwei Krankenschwestern haben die e.V. ins Leben gerufen, um Urlaube für die Familien zu organisieren und finanziell zu stemmen. Denn nicht nur das kranke Kind leidet, es sind auch die Geschwister und Eltern. Der Alltag richtet sich komplett nach Arztbesuchen und der Krankheit, wodurch die Leichtigkeit, die Intimität und der Austausch auf der Strecke bleibt. Sasha hat die Familien in ihrem Urlaub besucht und mit ihnen gemeinsam gesungen. 

Nach den emotionalen Eindrücken war es Zeit, sich dem Casino zu widmen. Für einen Mindesteinsatz von 50 € erhielt man vier Spiel- und einen Los-Jeton. Nun konnte man mit den vier Spiel-Jetons und etwas Glück versuchen weitere Los-Jetons für die Tombola zu gewinnen. Alle Einnahmen durch das Roulette Spiel werden an die Organisationen gespendet.

Nebenbei traten die deutschen Künstler Max Giesinger, Lena Meyer-Landrat und Nico Santos auf. Wir konnten uns an dem Stand von MADELEINE, unserem Kooperationspartner von Virginia Romo zeichnen lassen. Für unser aller leibliches Wohl war ebenfalls gesorgt und wir wurden den gesamten Abend über mit leckeren Häppchen und Drinks versorgt. Ein rundum schöner Abend, der für mich noch eine besondere Überraschung bringen sollte. 

Es gab eine Tombola, an der man sein gekauftes Jeton gegen ein Los eintauschen durfte. Ich zog die Nummer 4 und dachte ich hätte einen Bilderrahmen mit einem Autogramm von der Sängerin Lena gewonnen. Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass es ein EQ Smart ist, der ab Januar mir gehören soll – ich kann es bis heute nicht fassen und glaube es erst, wenn das Auto wirklich vor mir steht. 

Trotzdem träumte ich in der Nacht nicht von meinem neuen Auto, sondern von Kindern in Not. Ich fand mich in meinem Traum in einem Krankenhaus wieder, wo ich für die Kinder da war und mich mit ihnen austauschte. Ich möchte hier ansetzen, meine aktuellen Projekte ausweiten, weiter aktiv bleiben, mich selbst engagieren und Einsatz zeigen, dass wurde mir nach diesem Abend bewusst. 

Was stand / steht an: 

  • Der Bundesweite Vorlesetag am 15.11.2019 war ein tolles Erlebnis. Ich habe einer Kindergartengruppe aus dem Buch „Sport ist herrlich vorgelesen“ und wir wurden dabei selbst körperlich aktiv. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und ich habe in der einen Stunde so viel von den Kleinen zurückbekommen. 
  • Neulich habe ich ein Hospiz besucht und wir haben uns unterhalten, wie ich mich beim Christkindlmarkt einbringen kann. Am 08.12.2019 ist dort die öffentliche Veranstaltung – ich werde wieder vorlesen. 
  • Ich bin nun ein offizielles Mitglied von Kinderklinikkonzerte e.V., wo auch die zwei bei der Charity-Veranstaltung in Baden-Baden aufgetretenen Künstler, Nico Santos und Max Giesinger schon für kranke Kinder gesungen haben. Es ist so wundervoll, wie sich die Kreise schließen und zusammen so viel bewegt werden kann. Am 09.12.2019 werden wir auf dem Weihnachtsmarkt in Magdeburg spenden einsammeln. 
  • Darüber hinaus bin ich weiterhin in der HABA Digitalwerkstatt aktiv und gestalte spielerisch die Zukunft mit Kindern. 

Folge:

1 Kommentar

  1. Avatar
    Tamina
    02/12/2019 / 19:22

    Zwar schon einige Tage her, aber ich gönne dir dieses Auto so sehr und wünsche dir viel Spaß damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere