AUSREICHEND NÄHRSTOFFE IM ALLTAG

Wenn die Ernährung zu einer Nebensache wird, kann das Folgen für Körper und Geist haben. Doch leider ist die Fehlernährung in unserer Industrienation ein weiterverbreitetes Zeitproblem. Das belegen sogar Studien, wie die der WHO. Auch ich kann mir wirklich selbst an die Nase fassen, wenn es darum geht unbewusst im Alltag zu essen. Ich bin ein großer TO GO Fan, greife aber willkürlich zu irgendwelchen Snacks. Diese stillen nur meinen schnellen Hunger, versorgen mich aber nicht richtig mit ausreichend Nährstoffen. 

Das führt zum Beispiel zu Müdigkeit, Konzentrationsschwäche oder auch Haarausfall, dünnen Nägeln und Stoffwechselproblemen. Achtsamkeit dem eigenen Körper gegenüber ist die größte Wertschätzung an uns selbst und somit habe ich nach einer Lösung gesucht, die zu mir und meinem Lifestyle passt. Ich bin auf SHEKO gestoßen, ein hochwertiger Proteinshake, der mich mit ausreichend Nährstoffen versorgt. 

Bisher war ich immer abgeschreckt, da ich Proteinshakes mit den Pumpern aus dem Fitnessstudio und monströsen Verpackungen in der Küche in Verbindung gebracht habe. Aber SHEKO schafft es erstens, in meiner Küche elegant und passend auszusehen und zweitens, meine Ernährung im Alltag zu unterstützen und einfach zu gestalten. 

Es gibt vier Sorten, die sich aus natürlichen Geschmacksquellen zusammensetzen. Kokosnuss, Erdbeere, Schokolade und Vanille. Meine Favoriten sind definitiv Schokolade, mit intensivem Kakao plus 70% Eiweiß und Kokosnuss, aus echter Kokosnuss plus 70 % Eiweiß, sowie viele andere wichtige Nährstoffe und Vitamine. Das Premium Kuhmilch Protein landet mittlerweile jeden Morgen in meinem Porridge und wenn es schnell gehen muss, nehme ich einen Shake mit auf die Hand. Milcheiweiß ist sehr hochwertig und besteht aus Kohlenhydraten, Protein und Fett. Außerdem stecken wichtige Vitamine sowie Zink, Selen, Calcium und Magnesium in dem SHEKO Shake. Milchfett ist leicht verdaulich und sorgt für den optimalen Geschmack. Aber auch Kokosmilch, Mandelmilch, Sojamilch oder Hafermilch lassen sich mit dem Proteinpulver mischen. Meinen Porridge verfeinere ich zum Beispiel immer mit dem Schokopulver, Hafermilch und Beeren. Und Kokosnuss mische ich auch gerne mit Schokolade und Kuhmilch. 

Nährstoffe sind jedoch ein sehr komplexes Thema und da ich kein Expertin bin, habe ich ein Interview mit Team SHEKO geführt. Ich möchte, dass ihr bei Themen, die unsere Gesundheit betreffen, bestens informiert seid. Ich kann euch von meiner Erfahrung berichten, aber die professionellen Einblicke, möchte ich euch auf keinen Fall verwehren: HIER GEHT ES ZUM EXPERTENINTERVIEW

Für mich steht vor allem mein Wohlbefinden im Vordergrund, was bedeutet mein Zeitmanagement und die ausgewogene Ernährung unter einen Hut zu bekommen. Das Großstadtleben ist einfach viel zu aufregend, als dass ich ständig in der Küche stehen möchte und mir raffinierte Mahlzeiten koche. An SHEKO gefällt mir, dass genau diese Balance möglich ist, ich bin bestens versorgt und ebenso schnell wieder im Geschehen.

Aber vielleicht verfolgt ihr ganz andere Absichten und wollt gesünder „Naschen“ oder an eurem Gewicht arbeiten, entweder abnehmen, nach einer unfitten Phase/ Krankheit oder zunehmen für einen Muskelaufbau. Wir alle führen so individuelle Lebensstile, dass ich überhaupt erstaunt bin, dass ein Produkt zu Jedem von uns passt. 

Probiert es aus, berichtet mir von eurer Erfahrung und falls ihr Rezept-Tipps habt, freue ich mich natürlich auf Inspiration. In meinem Vlog, könnt ihr sehen, wie ich den SHEKO Shake in meinen Tag einbinde.

Folge:

3 Kommentare

  1. Avatar
    N.T.
    16/09/2019 / 15:05

    Mega !!! Ich liebe Sport und für gehören Proteinshakes voll zum Alltag, aber finds richtig gut, wenn die mal nicht so prollig aussehen. Würde ich mir auch in die Küche stellen. Inhaltsstoffe klingen auch richtig geil, fand ich in dem Interview schön spannend! Love NT

  2. Avatar
    Helen
    20/09/2019 / 11:33

    Hey Kim. Wie cool, vor allem in dem Video zu sehen, wie du es zubereitetest! Habe richtig Lust auf den Shake bekommen… vllt coconut 😍😍 LG Helen

  3. Avatar
    Lory
    23/09/2019 / 11:40

    Hallo Kim, klingt richtig erleichternd für deinen Alltag! Ich tu mich oft schwer, Neues auszuprobieren, vor allem, wenn es um Zusätze geht. Aber Sheko spricht mich auf jeden Fall an, danke für die Einblicke und das Experteninterview. Grüße, Lory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere