SERAPIAN IS A LONG LOVE STORY

MILANO SS19

Italien ist bekannt für die Liebe zum Detail. Genau das ließ sich auch sofort bei der Serapian Präsentation feststellen. Die Ausstellung zur „Milano Moda Donna“ fand in der Villa Mozart statt. Die Villa Mozart ist nicht nur architektonisch ein wirklicher Hingucker, sondern dient mittlerweile auch dem Serapian Team als Office – ein Ort, der inspiriert.

Mit viel Hingabe wurden die Serapian Accessoires, im wahrsten Sinne des Wortes, auf dem Tablett serviert. Eine gedeckte Tafel, mit den Ledertaschen auf dem Teller, erstreckte sich über den großen Raum in der Villa Mozart – einfallsreich und auf den Punkt. Denn der Anblick machte Appetit auf mehr! 

Im nächsten Raum wurde dieser Hunger auch sofort gestillt, denn ästhetisch schmückte die Lederware das Wohnzimmer. Ob auf der Fensterbank, über dem Kamin oder im Regal, die Stücke der Kollektion ließen sich im ganzen Raum entdecken und auch anfassen. Bei der guten Qualität ein Genuss für die Hände.

HISTORY

Doch nicht nur Aussehen und Funktion trafen den Geschmack eines jeden Taschenliebhabers, auch die Geschichte und die Qualität der Marke hinterließen einen bleibenden Eindruck.

Stefano Serapian arbeitete mit 15 Jahren als Assistent bei einem berühmten Konfektionär. Hier entdeckte er seine Leidenschaft für gute Qualität und Leder. Ein paar Jahre später lernte er Gina Flori kennen, die beruflich und privat zum Partner an seiner Seite werden sollte. 

Ein Familienunternehmen entwickelte sich aus den gemeinsamen Interessen. Serapian etablierte sich schnell in Mailand. Das Label gilt als Pionier in der Kundenbetreuung, denn die Designer gingen schon damals auf besondere Wünsche und Anpassungen ein. 

Die Produktion findet bis heute in Italien statt. Durch die Qualität und die genaue Auswahl der Materialien, bestechen die Accessoires durch ihre Langlebigkeit. 

// Werbung, weil Markennennung | Einladung 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere