Geschrieben am

SINNLICHKEIT MIT STUDIO BOTANIC

HAUTPFLEGE.

Eine Berührung kann sich wie Magie anfühlen. Ein sanfter Händedruck, eine starke Hand, die über die Wange streicht oder ein Weg, den wir Hand in Hand bestreitet. Alles Gründe sich, vor allem in der kalten Jahreszeit, für die richtige Hautpflege zu entscheiden. Mehr zur Geschichte und den Inhaltsstoffen der COLD CREME von STUDIO BOTANIC. 

EINSAMKEIT. 

Wenn der Winter einbricht, sind wir selbst meist so überfordert wie unsere Haut. Trockene Risse und eine unangenehme Spannung ziehen sich über unseren Körper. Da ist es kein Wunder, dass unsere Stimmung kippt und wir uns einfach nur unwohl fühlen. Automatisch isolieren wir uns, ziehen uns zurück und spüren die Einsamkeit in uns aufsteigen. Dabei kann der Winter auch andere Gefühle in uns wecken. 

Die klare, kalte Luft reizt uns zu einem Spaziergang, bei dem sich, Hand in Hand, die Körper Wärme spenden. Ein kuschliger Abend zu Zweit, wo sich die Hände unter Decke berühren und ein seidiges Gefühl hinterlassen. Die Einsamkeit wird plötzlich zur Sinnlichkeit. 

Von der Einsamkeit zur Sinnlichkeit mit der COLD CREAM von STUDIO BOTANIC! 

DIE GESCHICHTE.

Die Geschichte dieser Cream geht viele Jahre zurück, denn schon Kaiserin Sissi schwor auf den Alleskönner! Eine reichhaltige Schutz-und Aufbausalbe, die vor allem bei trockener Haut hilft. Temperaturwechsel und Heizungsluft sind wahre Feinde und können mit der ursprünglichen Formulierung der Cold Cream bekämpft werden. 

Wasser, Olivenöl und Bienenwachs haben einen beruhigenden Effekt und ziehen schnell ein. Studio Botanic schlägt die Brücke zur Tradition und Moderne mit einer verfeinerten Variante: Vegane Wachse, Rosenblütenextrakt, Glycerin, Sheabutter, Avocado- und Pfefferminzöl. Der perfekte Begleiter, der die Sinnlichkeit weckt und unserer Haut und vor allem den Händen Gutes tut. 

INSTAGRAM GEWINNSPIEL

Vielen Dank für die Teilnahme am Gewinnspiel, Eure Kommentare waren bezaubernd und winterlich! Herzlichen Glückwunsch an Candice von @motherofwildflowers ! Ich freue mich schon Dich in einem Interview besser kennenlernen zu dürfen. Bitte kontaktiere mich: hi@fifteenminfame.com für alles weitere! xx Kim 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.