DAS DING DES JAHRES – SO TRAGE ICH MEINE ZOÈ LU

DAS DING DES JAHRES MIT ZOÈ LU, WELCHE TRÄGST DU? 

Als Frau bin ich natürlich ein großer Fan von Taschen. Es können nie genug sein und dann zweifle ich trotzdem noch, ob diese jetzt genau die richtige zu meinem Look ist. Vor allem auf Reisen, ist es unglaublich schwierig, eine gute Auswahl einzupacken. 

Ich habe euch die Taschen von Zoé Lu schon öfter auf Fifteenminfame.com vorgestellt und vielleicht kennt ihr die Taschenmarke nun auch aus der TV-Show "Das Ding des Jahres". Lena Gercke und Yoko Winterscheidt sitzen hier zum Beispiel in der Jury. Das Model hatte die Begeisterung gleich gepackt und sie probierte eine Wechselklappe nach der anderen aus. Kein Wunder, denn die modernen Designs machen es uns nicht einfach, eine Auswahl zu treffen. 

Doch egal für wie viele Wechselklappen wir uns entscheiden, am Ende brauchen wir nur einen Body. Mit einem Reißverschlussverfahren, können die Klappen ganz einfach ausgetauscht werden und nehmen als flaches Stück, wenig Platz im Koffer oder im Schrank weg. 


Innovativ, Kreativ und leidenschaftlich haben sich Larissa, Ulrike und Jennifer ihren Traum, eines eigenen Taschenlabels, erfüllt. Die Freundinnen arbeiten in München zusammen in einem Büro und erledigen so gut wie jede Aufgabe selbst. Denn die modeaffinen Frauen möchten die Kontrolle behalten, ihre Taschen hüten wie einen Schatz und schauen sogar regelmäßig bei der Produktionsstätte in Rumänien vorbei. 

Auch unser Konsumverhalten kann durch dieses Wechselklappensystem viel bewusster werden. Wir sehen doch oft vor lauter Taschen, die Tasche nicht mehr. Der Schrank quillt über und das Gefühl bleibt, keine passende Tasche zu besitzen. 

Selbst sagen die Erfinderinnen über Zoé Lu, dass dies die letzte Handtasche ist, die jede Frau wirklich brauchen wird, denn sie ist wandelbar, hat die ideale Größe und ist hochwertig." 

Ich zeige euch nun meine liebsten Modelle, die ich in Kapstadt dabei hatte. Ihr werdet sehen, wie vielfältig die Outfits mit der Zoé Lu sind. 

// Bezahlte Contentproduktion | Artikel aus freien, redaktionellen Stücken | Werbung 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.