5 PERSÖNLICHE BUCHEMPFEHLUNGEN

Habt ihr schon einmal was von „Brain Food“ gehört? NAO ist zum Beispiel ein Nahrungsergänzungsmittel, das uns mit Nährstoffen versorgt, die einen positiven Effekt auf unser Gehirn haben. Matcha ist darin enthalten und ist ein hochwertiger chinesischer Schattentee mit Koffein und Theanin. Koffein trägt zur Steigerung der Konzentration und Wachheit bei. Grüne Kaffeebohnen, die ebenso in dem Wachmacher stecken, dienen als Stoffwechselaktivator. Reichlich Vitamine und ungesättigte Fettsäuren unterstützen die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. In der traditionell chinesischen Medizin und ayurvedischen Kräutertherapie wird Brahmi als Mittel zur Unterstützung der Gedächtnisleistung und Aufnahmefähigkeit geachtet. 

Für mich gehört diese vegane Pille zum Alltag und unterstützt mich eigentlich in jedem Bereich. Denn ich muss mich nicht nur bei der Arbeit oder dem Autofahren konzentrieren, sondern zum Beispiel auch beim Lesen. Abgesehen davon ist Lesestoff auch wie Nahrung für den Geist, der durch dir Aufnahme von Inhalt auf ganz neue Gedankengänge kommt. 

Daher habe ich heute persönliche Lesempfehlungen für euch. Ich stelle euch nun fünf meiner Lieblingsbücher vor und erzähle euch kurz, warum sie so bereichernd für mich waren. 

JENSEITS DER GEWALT

Das Buch ist definitiv keine einfach Kost von Jiddu Krishnamurti, doch gerade diese Herausforderung hat mir ganz neue Blickwinkel auf den Sinn des Lebens ermöglicht. An sich wurden seine Reden aus Seminaren verschriftlicht und er bringt oft trocken und ziemlich direkt rüber, auf was es wirklich ankommt. Ohne dabei als Guru oder Wegweiser aufzutreten, im Gegenteil, er stellt die richtigen Fragen und schafft Zusammenhänge, die einen dazu ermutigen, sich persönlich neu zu positionieren. 

Ich habe mich ziemlich oft verstanden gefühlt und durch die Anregungen Antworten für mich formulieren können. Wenn du meinen Blog und vor allem die philosophischen oder spirituellen Artikel magst, wird dir dieses Buch gefallen. 

LIBELLENSCHWESTERN 

Ein herzzerreißender Roman, den ich kaum aus der Hand legen wollte. Mich hat das Buch, geschrieben von Lisa Wingate, von Seite eins an gefesselt. Es geht um Generationen und verschiedene Zusammenhänge, die am Ende einen Sinn ergeben. Abgesehen davon wird der Handel mit Waisenkindern thematisiert, der auf wahren Begebenheiten beruht. Die Geschichte des Romans ist jedoch frei erfunden. 

Mit diesem Buch konnte ich abschalten und habe alles um mich herum vergessen. Wenn du Abstand zu deinem Alltag und deinen Gedanken brauchst, wenn du mitfühlen möchtest und in die Welt anderer abtauchen möchtest, wird dir dieses Buch gefallen. 

11 MINUTEN 

Paulo Coelho ist ein gigantisch guter Schriftsteller, von dem man so gut wie jedes Buch empfehlen könnte. Doch 11 MINUTEN ist mir immer in Erinnerung geblieben, da es überrascht. Werte und ethisch bedeutende Glaubenssätze werden von einer Prostituierten vermittelt. Ein besonders ehrliches Werk in meinen Augen. Viel Botschaft und Tiefsinn in einem Roman. 

Ich mag an dem Autor, dass er es immer wieder schafft, Konventionen über Bord zu werfen und dabei den richtigen Gedankenanstoß mit auf den Weg zu geben. Wenn du gerne reflektierst und nichts auf der Welt in Stein gemeißelt siehst, wird dir das Buch gefallen. 

GUT GEGEN NORDWIND 

Eine Liebesgeschichte der Moderne. Virtuell erschaffene Emotionen, die sich auf das Leben außerhalb des Bildschirms auswirken. Intelligent geschrieben und ein E-Mailverkehr mit Niveau, der einen mitfühlen lässt. In einigen Passagen findet man sich wieder. 

An diesem Roman hat mir gefallen, dass er so nah an der Realität war und man viele Gefühle, Wünsche, Vorstellungen und Ängste teilen konnte. Wenn du in der Monotonie etwas gefangen bist, wird dir dieses Buch gefallen. 

LIEBE UND DANKBARKEIT- DER UNIVERSELLE LEBENSCODE: WASSER 

Es heißt, dass Wasser ein Gedächtnis habe und hierzu gibt es unzählige wissenschaftliche Forschungen. Wasser verändert sich – je nachdem wie es behandelt wird. Ein mit Liebe und Dankbarkeit erfülltes Wasser wächt zu dem schönsten Kristall heran. 

Dieses Buch von Masaru Emoto hat meine ganze Existenz aufblühen lassen. Denn diese wissenschaftlichen Erkenntnisse ergeben so viel Sinn, dass ich seither mit mir selbst behutsamer umgehe und die Energien positiv beeinflussen möchte, die mich umgeben. Wenn du an deinem Leben etwas verändern möchtest, wenn du mehr im Einklang mit der Natur leben möchtest, wird dir dieses Buch gefallen. 

Folgen:

1 Kommentar

  1. Avatar
    Lory
    11/05/2020 / 15:24

    Liebe Kim,
    einen beeindruckenden Querschnitt an Büchern stellst du hier vor. So spanned – gerade auch die Bücher von Emoto. Seine Wasserkristallbilder haben mich tief beeindruckt und mein bisheriges Weltbild um wichtige Erkenntnisse bereichert. Von Coelho habe ich schon einiges gelesen, aber 11 Minuten kenne ich noch nicht. Danke für diesen Lesetipp! Freue mich, bald wieder von dir zu hören.
    Love, Lory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.