CULTURE OF BEAUTY

KOLUMNE: MEDIALES ICH

  • KIMYANA KOLUMNA, DIE RASENDE REPORTERIN

    KIMYANA KOLUMNA, DIE RASENDE REPORTERIN
  • WIR VERPASSEN – NICHTS AUßER UNS SELBST

    WIR VERPASSEN – NICHTS AUßER UNS SELBST
  • VOR LAUTER TODESANGST WIRD DAS LEBEN VERGESSEN

    VOR LAUTER TODESANGST WIRD DAS LEBEN VERGESSEN
  • WIE WIR UNSERE MEINUNGSFREIHEIT MISSBRAUCHEN, WÄHREND ANDERE SCHWEIGEN MÜSSEN

    WIE WIR UNSERE MEINUNGSFREIHEIT MISSBRAUCHEN, WÄHREND ANDERE SCHWEIGEN MÜSSEN
28 NÄCHTE IN PARIS

28 NÄCHTE IN PARIS

LEBENS- ART&ORT  |  *ANZEIGE/ GREY FASHION BERLIN PLATZIERT

Hab den Zug verpasst –  Zeit und Geld verprasst  Keine Ahnung, wo mein Kopf steht – Und ob das in die richtige Richtung geht  Lasse mich treiben und gehen – Bin mittendrin im Geschehen  Die Kontrolle schwindet…

Beitrag ansehen
28 NÄCHTE IN PARIS
ICH BIN FREI VON HORMONEN

ICH BIN FREI VON HORMONEN

BODY & SOUL  |  *ERFAHRUNGSBERICHT

Plötzlich kam mir der Geistesblitz, nachdem ich seit fünf Tagen überfällig auf meine Periode wartete und mich bisher immer auf meinen 28-Tage Zyklus verlassen konnte. Ich war kurz davor, mir einen Test in der Apotheke…

Beitrag ansehen
ICH BIN FREI VON HORMONEN
VOR LAUTER TODESANGST WIRD DAS LEBEN VERGESSEN

VOR LAUTER TODESANGST WIRD DAS LEBEN VERGESSEN

KOLUMNE: MEDIALES ICH  |  *MEDIALER APPELL

Es kommt mir so langsam so vor, als nehmen wir nicht die Pandemie, sondern den Staat als Schicksal hin. Daher schreibe ich diesen Artikel, vielleicht ist es auch mehr ein Appell. Und wo fangen wir bei…

Beitrag ansehen
VOR LAUTER TODESANGST WIRD DAS LEBEN VERGESSEN
LEBEN IN PARIS WÄHREND CORONA

LEBEN IN PARIS WÄHREND CORONA

LEBENS- ART&ORT  |  *ANZEIGE / ZUSAMMENARBEIT MIT GREY FASHION BERLIN

Der März steht für einen Neuanfang, denn in der Astrologie schließt sich der Tierkreis nun mit dem Sternzeichen der Fische. Hier befinden wir uns und vor uns liegen all die Möglichkeiten, die manifestiert werden wollen.…

Beitrag ansehen
LEBEN IN PARIS WÄHREND CORONA
MEIN GEDICHT ZUM WELTFRAUENTAG
FEBRUAR REVIEW: ICH BIN KEIN MÄDCHEN MEHR, ABER AUCH NOCH KEINE FRAU

FEBRUAR REVIEW: ICH BIN KEIN MÄDCHEN MEHR, ABER AUCH NOCH KEINE FRAU

15minTALK  |  *PERSÖNLICHER BEITRAG

Der Februar war mein Monat, denn ich hatte Geburtstag. Als Winterkind fühlte sich mein Tag auf Ibiza nicht nach meinem Geburtstag an. Trotzdem hatte ich einen unvergesslichen Abend und tolle Menschen um mich rum. Vielleicht…

Beitrag ansehen
FEBRUAR REVIEW: ICH BIN KEIN MÄDCHEN MEHR, ABER AUCH NOCH KEINE FRAU