VITADYLAN™ IN KLEIDUNG TÖTET KEIME AB

Wie wäre es, wenn wir Kleidung tragen könnten, die Keime abtötet und als Antioxidant wirkt? Ich spreche aus Erfahrung, wenn ich sage, dass dies ein tolles Gefühl ist. Seit über einem Jahr trage ich nun GREY Fashion Berlin und habe euch schon oft von dem neu erfundenen Material erzählt, welches Vitamine an unsere Haut abgibt. Aber nicht nur das schafft Vitadylan™, denn der Stoff schützt unsere Körperzellen vor schädlichen Einflüssen.

Hygiene, ein bewusster Konsum und Achtsamkeit unserem Körper gegenüber sollten eigentlich immer unsere Kaufentscheidung beeinflussen. Der Ausnahmezustand durch das Coronavirus erinnert uns nur noch einmal daran, dass wir uns auf das wesentlich besinnen sollten und ermutigt uns, die Gegebenheiten zu hinterfragen. 

WAS KANN DER STOFF VITADYLAN? 

Händewaschen ist schon ein Schritt, sich von Keimen zu befreien und sich vor Übertragungen zu schützen. Doch was trägt unsere Kleidung zu einem hygienischen Zustand bei? 

Eine in Deutschland patentierte Technologie macht es möglich die Kraft der Algen aus Island, Buchenholz und Zink Fasern zu einem Material zu vereinen, woraus GREY Fashion Berlin besteht. Vitadylan™ nennt sich dieser neu erfundene Stoff und verändert dein Alltag komplett. So war es zumindest bei mir. Ich trage mein Longsleeve oder T-Shirt als Unterhemd beim Reisen oder im Winter, aber genauso so als Statement zu meinen täglichen Looks. In der Unterwäsche fühle ich mich wohl und ich kann es kaum erwarten die Leggings im Shop aufzufinden, mit der ich testweise schon Yoga und Sport machen durfte.  

Nun möchte ich euch die einzelnen Inhaltsstoffe aufzählen, die die Mode als Antioxidant wirken lässt. Ein Antioxidant ist eine chemische Verbindung, die eine Oxidation anderer Substanzen verlangsamt oder gänzlich verhindert. Antioxidantien haben eine

Große Wirkung auf normale Lebensvorgänge, denn was sich in der Luft umhertreibt wird eingefangen und so werden wir vor Krankheiten geschützt. 

MINERALSTOFFE 

Das Geheimnis von Vitadylan™ liegt in dem natürlich Seetang, welcher nur alle zwei Jahre aus den Algen der kristallklaren Gewässer Islands gewonnen werden kann. Somit ist dies keine Ressource im Überfluss. Aber in Seetang stecken wertvolle Mineralien, Vitamine und Spurenelemente. Von sechs Mineralstoffen benötigt der Körper besonders viel: Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium, Chlorid und Phosphor. Mangel können zu ernsthaften Erkrankungen führen oder dein Immunsystem schwächen, so bist du schneller empfänglich für Viren und Krankheiten. Achte also auf einen gesunden Nährstoffhaushalt, der dir eben auch über die richtige Kleidung zugeführt werden kann. Unsere Haut ist so sensibel und empfänglich, unser größtes Organ sollte daher nie unterschätzt werden. 

VITAMINE 

Der gewonnen Seetang wird getrocknet und mit einer bestimmten Technologie verarbeitet. Dadurch können die Vitamine erhalten werden und dich täglich unterstützen. Vitamine sind keine Energieträger, sondern organische Verbindungen, die der Organismus für anderelebenswichtige Funktionen benötigt. „Vita“ bedeutet „Leben“ und somit sind Vitamine essentielle Stoffe für unser Dasein. 

DERMATOLOGISCH GETESTET

Nicht nur Cremes werden dermatologisch getestet, auch Kleidung kann ausgezeichnet werden. GREY Fashion Berlin wurde mit „exzellent“ bewertet, was an erster Stelle einer dermatologischen Bewertung steht. Hast du so einen Hinweis jemals bei einer Fast Fashion Kleidung festgestellt? Mich hat dieser Fakt sehr zum Umdenken angeregt. 

ZINK ALS ANTIOXIDANT 

Zink nehme ich täglich über eine Tablette auf. Das Spurenelement hat nämlich eine extrem positive Auswirkung auf unser Wohlbefinden. Wichtig ist, dass bei der Entstehung von Vitadylan™ keine aggressiven Chemikalien eingesetzt werden, so dass die Vitalität des Stoffes auf unsere Haut übertragen werden kann und der ökonomische Fußabdruck auf Mutter Erde verringert wird. 

Freie Radikale werden auch als oxidativer Stress bezeichnet und sind Abfallstoffe des Körpers oder Stoffe, die durch schädliche Umwelteinflüsse im Körper entstehen. Wenn Zink als Antioxidant wirkt, bedeutet das, dass schädlich Stoffe besser abgewehrt und ausgeschieden werden können. 

Ich hoffe, dass diese Hinweise und das Wissen euch sensibler beim Konsum für Kleidung machen. Schenkt eurem Körper in jeglicher Hinsicht die richtige Aufmerksamkeit und unterschätzt niemals die Möglichkeit durch Kleidung unserem Körper Gutes zu tun. Gerade in einer so extremen Zeit wie jetzt, möchte ich mich nicht nur mit Mundschutz und Desinfektionsmittel vor Keimen schützen. Bleibt gesund. X Kim 

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.