GESUNDE DARMFLORA MIT HER1 + RABATTCODE

Ich falle gleich mit der Tür ins Haus: Ein gesunder Körper beginnt mit einem gesunden Darm. Es gibt eine sogenannte „Darm-Hirn-Achse“ und hier spielt eine starke Darmflora eine zentrale Rolle. Wusstest du, dass sich 70-80% unseres Immunsystems im Darm befindet? Ein geschwächter Darm kann die Ursache für Hautprobleme wie Akne oder auch Neurodermitis, Verdauungsprobleme oder andere Beschwerden sein. Da ich nichts von Tabu-Themen halte und außerdem mein Wohlbefinden die letzten Monate stark eingeschränkt war, rede ich heute offen mit euch darüber und stelle euch her1 vor mit einem 25% Rabattcode: “KIMYANA”.

BAUCHSCHMERZEN & BLÄHBAUCH 

Croissants, Baguettes, Pasta und Pizza. All die Leckereien, auf die ich einfach nur schwer verzichten kann. Der Rest meines Körpers könnte gut ohne diese Glutenschleudern leben. Ich habe nämlich immer Schmerzen in der Magengegend oder einen Blähbauch nach dem Essen- nicht sonderlich attraktiv beim Dinner und auch nicht optimal für das Wohlbefinden, wenn es nach dem Essen noch weitergehen soll. Trotzdem meine ich, keine Glutenunverträglichkeit also Zöliakie zu haben, sondern eine Glutensensitivität. Es ist also Hoffnung in Sicht, dass ich diese Reizung und Reaktion meines Körpers in den Griff bekomme. 

Bitte nehmt meine Erfahrung nicht als Norm oder Erklärung für eure Beschwerden. Wir müssen extrem sensibel auf unseren Körper reagieren. Im Notfall dann doch einen Arzt aufsuchen. Ich lebe relativ intuitiv und setze mich dann mit den Themen und meinem Körper auseinander, suche nach Lösungen und Möglichkeiten. Diese Reise teile ich heute mit euch als Anregung und zur Aufklärung. 

WANN AUF GLUTEN VERZICHTEN? 

Ich habe mich natürlich erst selbst diagnostiziert und Dr. YouTube um Rat gebeten. Dort habe ich dann festgestellt, dass es einen Unterschied zwischen einer Glutenunverträglichkeit und einer Glutensensitiviät gibt. Das Klebeeiweiß aus Fetten, Kohlehydraten und Proteinen führt zu einer Entzündung im Darm und beeinflusst den Stoffwechsel. Wenn man wirklich allergisch darauf reagiert, kommt es sofort zu massiven Reaktionen wie Erbrechen oder Diarrhö. Der Körper nimmt diese Nährwerte einfach nicht auf und „schießt sie durch“. Bauchschmerzen und ein Blähbauch sind starke Anzeichen für eine Unverträglichkeit, aber keine Erkrankung. Möglicherweise kommt die Reaktion auch nicht ausschließlich von Gluten. In Deutschland leiden rund 10 – 15 % der Bevölkerung unter dem Reizdarmsyndrom. Typische Symptome sind regelmäßige Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall, die ohne organische Erkrankung des Magen-Darm-Traktes auftreten. Frauen sind von der Erkrankung doppelt so oft betroffen, wie Männer.

Bei all den genannten Problemen muss eine Lösung her. Ein Vorgeschmack sind die magensaftresistenten Kapseln, die enthalten Bio-Inulin, um die guten Darmbakterien zu nähren. Ich ergänze GUT ONE zu meinen bisherigen Nahrungsergänzungsmitteln, da mir ein ein gesunder Körper ebenso wichtig ist wie ein fitter Geist. Durch das optimale Zusammenspiel von guten Darmbakterien + pflanzlichen Ballaststoffen + natürlichen B-Vitamin Mix unterstützt mich GUT ONE, aber nun zu meinem Geheimtipp für mehr Wohlbefinden.

HER1 VERSORGT DIE DARMFLORA 

Nachdem ich meine Situation als nicht normal anerkannt habe und Erklärungen für mein Unwohlsein auf der Spur war, musste natürlich irgendwann eine Lösung her und die habe ich gefunden. 

Seit einem Monat unterstütze ich nun meinen Darm und Körper mit her1. An den Tagen, an denen ich das Nahrungsergänzungsmittel vergesse, spüre ich meine Magengegend deutlich und an den anderen Tagen geht es mir einfach nur gut. 

Das Synbiotikum (Pulver) “Inner Beauty von her1 (25% mit “KIMYANA”) versorgt die Darmflora täglich mit 25 Milliarden aktiven, natürlichen, guten Darmbakterien (umgangssprachlich “Probiotika” genannt). Dass Bakterien Gutes für uns tun können, hatte ich euch schon einmal genauer erklärt, erinnert ihr euch? -> HIER 

Inner Beauty ist: 100% natürlich, lebensmittelbasiert und pflanzlich. Zusätzliche Bio-Superfoods sorgen für mehr Harmonie im Bauch.

✔ Vegan

✔ 100% natürliche Zutaten

✔ Ballaststoffreich

✔ Frei von Konservierungsstoffen

✔ Frei von Aromastoffen

✔ Frei von Süßungsmitteln & zuckerfrei

✔ Von Natur aus glutenfrei und laktosefrei

✔ Hergestellt in DE

INTERVIEW MIT DER GRÜNDERIN 

Da unsere Gesundheit und vor allem der Darm ein sensibles Thema ist, habe ich mir für uns auch noch die Expertenmeinung von der Gründerin Chanyu Xu eingeholt. Wir haben uns darüber unterhalten, dass Produkte wie diese meist nur in der Apotheke zu ergattern sind und einfach einen unattraktiven Beigeschmack haben. Dabei sollte der Darm als Zentrum mehr Aufmerksamkeit bekommen und das Produkt mindestens so präsent und wichtig wie die Kaffeemaschine in der Küche platziert werden. Im Grunde schaden wir uns ja nur selbst, wenn wir uns diesem Thema nicht öffnen. 

“Ich habe her1 gegründet mit der Vision Frauen in jedem Alter und in allen Lebenslagen zu unterstützen. Neueste Forschung bestätigt, was Mediziner schon seit Jahrhunderten wissen: Ein gesunder Körper beginnt mit einem gesunden Darm.”

Chanyu Xu

Schlussendlich geht es einfach darum, den Alltag mit Lebensfreude zu erleben und da fängt eigentlich alles mit dem körperlichen Wohlbefinden an. Xu ist aufgrund des Feedbacks der Kund*innen motiviert, weitere Produkte zu entwicklen, die ebenso hilfreich sind wie „Inner Beauty“. In dem her1 Shop findet ihr auch schon eine Auswahl. Ich bleibe jetzt auf jeden Fall erst einmal dem Pulver treu, wovon ich jeden Tag ein Glas mit zwei Teelöffeln trinke.

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.